Social Media Management – meine Weiterbildung!

Social Media Management – meine Weiterbildung!

Die ein oder andere wird es bestimmt schon über Instagram oder Facebook mitbekommen haben: Ich bilde mich derzeit zur Social Media Managerin (IHK) weiter. Warum, wieso, weshalb im Social Media Management? Das erfährst du hier!

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.

Franz Kafka

Die große Welt der Social Media fasziniert mich regelrecht.
Nicht nur im privaten Umfeld hat sich Facebook und Instagram durchgesetzt, auch immer mehr Selbständige und Unternehmen sind im Social Web 2.0 vertreten. Mompreneurs und Entrepreneurs wissen es schon längst: In den Sozialen Medien entstehen „Beziehungen“ zu den Fans und damit auch den Kunden und Käufern.

Es ist aber nicht damit getan, sein Produkt oder seine Dienstleistung ab und an auf dem Facebookprofil zu posten und dann zu erwarten, dass die Menschen den Shop stürmen. Zu einem erfolgreichen Profil gehört so viel mehr! Ziele und Strategien müssen konzipiert und erarbeitet werden. Fotos, Texte und Hashtags recherchiert, geschrieben und natürlich gepostet werden. Solopreneurs kommen hierbei schnell an ihre Grenzen. Aber auch kleine und mittelständige Unternehmen müssen hier investieren und Fachleute engagieren, die sich damit auseinandersetzen. In den wenigsten Fällen ist es damit getan, Social Media mal nebenbei mitzumachen!

Und hier knüpfe ich an:
Ich möchte dir mit Fachwissen und Knowhow weiterhelfen! Dazu investiere ich zuerst in mich selbst. Und absolviere diese Weiterbildung bei der IHK zum „Social Media Manager“.

Der Lehrplan zur Weiterbildung Social Media Manager

Was wird im Social Media Management gelehrt? Ich möchte dir hier einen kurzen Auszug geben:

  • Virales Video Marketing (Youtoube),
  • Blogs und Microblogs (Twitter)
  • Mobile Social Media (Instagram, Snapchat etc.)
  • Konzeption einer Social Media Strategie
  • Marketing in den Business Netzwerken
  • Facebook Marketing (Fan Pages, Fangewinnung, Facebook Ads)
  • Web Analytics
  • Social Media Monitoring

Die Weiterbildung wird mit einer Prüfung abgeschlossen.

Nähere Informationen erhälst du bei deiner Industrie- und Handelskammer. Ich mache die Weiterbildung über die IHK Pfalz.

Lisa Hutschenreuter

Hi, ich bin Lisa. Texterin und Content Creator. In meinem Blog teile ich meine Tipps für gelungenes Content Marketing, neue Ideen für Instagram und Wissenswertes rund um die Selbstständigkeit (explizit für Frauen).